Samstag, 28. Mai 2022

... Dorf der Tausend Lichter.

Info zum Glasfaser-Anschluss

Die Telekom hat sich vor einiger Zeit dazu entschlossen, in den Flutgebieten den Wiederaufbau mit ihrer Glasfaser-Offensive zu unterstützen. 
Somit kann jeder Hausbesitzer sich einen kostenfreien Glasfaser-Zugang legen lassen. Einzige Voraussetzung ist, dass man der Telekom das eigen Interesse an diesem Anschluss mitteilt. 

Wer kann den Anschluss beantragen?
Anwohnende und Immobilienbesitzende

Wo kann man sich anmelden?
unter www.telekom.de/jetzt-glasfaser 

Bis wann muss man sich anmelden?
Es gibt keine Deadline für die Anmeldung. Jedoch schlagen wir vor, sich umgehend anzumelden.
Dann kann wenig schief gehen.

Was muss man noch beachten?
Die Telekom sagt aus, dass das Glasfaserkabel ins Haus (Hausanschlussraum) gelegt wird, aber von dort auch z.B. in höhere Etagen verlegt werden muss.
Deshalb lautet der Hinweis der Telekom: "Somit sollten beim Wiederaufbau der eigenen Immobilie entsprechende Kabelkanäle mitverlegt werden."
Das trifft vermutlich nur für Mehrfamilienhäuser zu.

Was kostet der Telekom-Tarif?
Aktuell sind zwei Tarife bekannt:
Magenta Giga (79.95 € für 1000 MBit) und Magento XXL (19.95 € für 500 MBit die ersten 6 Monate, danach 59,95 €).

Muss ich mit dem neuen Glasfaseranschluss auch zur Telekom wechseln?
Nein. Die Telekom schreibt hierzu: "Das neu gebaute Glasfasernetz ist wettbewerbsoffen. Kundinnen und Kunden haben nach Abschluss der Bauarbeiten eine freie Anbieterwahl."

 

Wir hoffen, dass diese Infos unseren Einwohnern weiterhelfen und
jeder Interessent auch einfach zu seinem Glasfaseranschluss kommt.

 

Folgt uns auf Facebook!

Bild von facebook

Urlaub in Fuchshofen

Nehmen Sie sich etwas Zeit um den Ort und die wunderbare Umgebung von Fuchshofen zu entdecken. Hier finden Sie Ruhe und Erholung in einer romantischen Landschaft, eingebettet in das Ahrtal. 
Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Albert Dresen
Ortsbürgermeister
Gemeinde Fuchshofen

Gemeinde Fuchshofen
Ortsgemeindeverwaltung
Lindenweg 3
53533 Fuchshofen
Tel.: 02693 - 757
Internet: www.fuchshofen.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!