Donnerstag, 18. Juli 2024

... Dorf der Tausend Lichter.

"Spendentag für das Ahrtal" der KAB Brüggen-Bracht

plakat

Am 14.07.2023 jährte sich die Flut im Ahrtal zum zweiten Mal. Sie schlug viele Wunden und brachte für viele Menschen unermessliches Leid und sogar den Tod mit sich. In dieser schweren Zeit zeigte sich aber auch, wie solidarisch die Menschen in der Region und in ganz Deutschland waren und sind.

Die sofortige Bereitschaft, den Mitmenschen in der betroffenen Region zu helfen, um das Leid zu lindern, verdient unsere aufrichtige Hochachtung. Die Helfer und Spenden kamen sofort von überall und stärkten die Betroffenen in Ihrer schwierigen Lage. An dieser Stelle sagen wir deshalb nochmals ganz herzlichen Dank an alle Freunde, Helfer und Spender.

Neben Einzelpersonen versuchten auch Firmen, Organisationen, Vereine und Verbände, eigene Hilfen ins Ahrtal zu bringen. Kontakte zu Personen im betroffenen Gebiet sind da sehr hilfreich, um die Hilfen zielgerichtet zu erbringen. In unserer Nachbargemeinde Reifferscheid gibt es die Katholische Arbeitnehmer Bewegung (KAB) Reifferscheid-Rodder, die sowohl gute Kontakte zu anderen KAB Ortsgruppen, als auch zu unserer Gemeinde pflegt. Auf diese Weise konnte die KAB Brüggen-Bracht im letzten Jahr direkten Kontakt zu uns aufnehmen und es wurde auch ein Besuch in unserem Dorf organisiert. Seitdem hat sich ein enger Kontakt entwickelt, der nun am 15.07.2023 mit einem Spendenfest in Brüggen-Bracht für unsere Gemeinde Fuchshofen gekrönt wurde.

An diesem Tag kamen Menschen aus Brüggen-Bracht und Umgebung, sowie aus Reifferscheid und Fuchshofen im Pfarrheim Bracht zusammen und feierten ein gelungenes Sommerfest unter dem Motto “Spendentag für das Ahrtal”. Unsere Gemeinde brachte eine Fotoausstellung und eine Bilder & Video-Slideshow mit, um den Interessenten die Situation während und nach der Flut zu schildern. 

Copyight Andras Luce/Rita Kaiser, Heinz A. Federhen

Es kamen viele Interessierte und anhand unserer Gespräche konnten die Besucher nachvollziehen, was passiert war.

Am Ende des Tages waren alle Beteiligten sehr zufrieden und das Band der Freundschaft und Solidarität wurde weiter gestärkt.

Die Gemeinde Fuchshofen bedankt sich deshalb besonders bei der KAB Brüggen-Bracht für ihr Engagement für unsere Menschen, bei der KAB Reifferscheid-Rodder für die Vermittlung und Unterstützung der Hilfen, sowie bei allen Spendern und Unterstützern unserer Gemeinde.

Sie finden hier die Presse-Beiträge von:

Natürlich haben wir ebenfalls ein paar Impressionen eingefangen, die wir gern mit Ihnen teilen möchten:



 

Die in Brüggen-Bracht gezeigte Slideshow, können Sie sich hier als Video ansehen:
Ortseingang Fuchshofen 16 9

 

Folgt uns auf Facebook!

Bild von facebook

Urlaub in Fuchshofen

Nehmen Sie sich etwas Zeit um den Ort und die wunderbare Umgebung von Fuchshofen zu entdecken. Hier finden Sie Ruhe und Erholung in einer romantischen Landschaft, eingebettet in das Ahrtal. 
Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Albert Dresen
Ortsbürgermeister
Gemeinde Fuchshofen

Gemeinde Fuchshofen
Ortsgemeindeverwaltung
Lindenweg 3
53533 Fuchshofen
Tel.: 02693 - 757
Internet: www.fuchshofen.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!